Berichte

Hier finden Sie die Berichte aus dem Schulleben des RWG seit dem Schuljahr 2016/17. Ältere Berichte sind im Archiv der Beiträge gesammelt und können über die Startseite und die Suchfunktion aufgerufen werden.

Großes Physik-Talent am RWG

Die Qualifikation für die Endauswahl des deutschen Physik-Nationalteam hat Andrey Kharlamov geschafft. Andrey hat höchst erfolgreich am GYPT – der deutschen Physikmeisterschaft für Jugendliche-teilgenommen. Er hat bei diesem Turnier, das vom 08. bis 10. März in Bad Honnef stattfand, den Sprung in die Endauswahl für das deutsche Nationalteam geschafft. Daraufhin durfte Andrey mit neun weiteren… mehr

Flamenco – olé!

Lautes Stampfen und Klatschen war aus Zimmer 113 zu vernehmen, doch anders als es viele befürchteten, war es nicht die Decke, die am Einstürzen war, sondern die Spanischlerner der 10. Klassen, die eine Schnupperstunde im Flamenco erhielten. Sibylle Klüser von der Flamencoschule Adelante in Bayreuth war so freundlich, uns in die Grundlagen von palmeadas und… mehr

Erster Platz beim Vorlesewettbewerb Französisch

Den französischen Vorlesewettbewerb der Deutsch-Französischen Gesellschaft hat Nora Vogl aus der Klasse 7c des Richard-Wagner-Gymnasiums gewonnen. Zum 24. Mal organisierte die Deutsch-Französische Gesellschaft den Vorlesewettbewerb für die 7. Jahrgangsstufe (Französisch als 2. Fremdsprache). Es nahmen Schülerinnen und Schüler der Bayreuther Gymnasien, des Gymnasiums Pegnitz sowie der Gesamtschule Hollfeld teil. Jede Schule durfte zwei Kandidaten melden.… mehr

Religion im Radio

Der Meyernberger Pfarrer Hannes Schott war in der Klasse 10 b/d im Religionsunterricht von Frau Bachmann und Frau Körber zu Gast. Erfreut und erstaunt zeigte sich der Gast, als die Klasse als Antwort auf die Frage, was sie gerade im Religionsunterricht behandeln, von ihren selbst geschriebenen Andachten erzählten, die sogar im Radio zu hören waren.„Tofu… mehr

Die Gäste aus Prag hatten viel zu sehen

Gäste aus der Partnerschule Gymnazium-Nad-Kavalirkou besuchten unsere Schule. Sie kamen im Rahmen des Schüleraustausch mit Prag. Prag ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und liegt an der Moldau. Bayreuth ist eine Stadt an Roten Main im deutschen Bundesland Bayern. Die „Stadt der hundert Türme“ ist bekannt für den Altstädter Ring mit bunten Barockgebäuden und gotischen… mehr

Grünes Licht vom Stadtrat

Der Bayreuther Stadtrat hat einstimmig der Erweiterung und Modernisierung unserer Schule zugestimmt. Wie vom Bauausschuss empfohlen, werden dafür 40 Millionen Euro bereitgestellt. Als erste Maßnahme soll die bisherige Umkleide an der Turnhalle auf vier Stockwerke aufgestockt werden. Damit soll im Sommer 2020 begonnen werden. Der Unterricht in den bestehenden Räumen wird davon nicht betroffen sein.… mehr

Showdown in Sleepy Village

Der Western ist eine altehrwürdige Gattung, die leider etwas aus der Mode gekommen ist. Das Profilfach Theater unter der Leitung von Angelika Guder-Späth zeigte in der RWG-Aula, wie man ihn wiederbelebt. Es ist klar, dass das nur mit Augenzwinkern geht und das Programmheft versprach mit dem Hinweis, dass es eine „turbulente Westernparodie“ geben sollte, nicht… mehr

Hinter den Kulissen der Studiobühne

Einen Blick hinter die Kulissen der Studiobühne konnte die Klasse 10e mit ihrer Deutschlehrerin Frau Körber werfen. Im Grunde genommen werden Dramen geschrieben, um von Schauspielern auf der Bühne vorgeführt zu werden – und nicht, um sie im Deutschunterricht zu analysieren. Wie es gelingt, ein solches Drama auf die Bühne zu bringen, wurde uns während… mehr

Der richtige Umgang mit Geld

Der Schuldnerberater Michael Weiß besuchte die Schüler/innen des wirtschaftswissenschaftlichen Zweiges, um ihnen ein Gefühl für den richtigen Umgang mit Geld zu vermitteln und ihnen die Gefahren der Verschuldung näher zu bringen. Zuerst erklärte der Diplom-Sozialpädagoge den Wirtschaftsschülern, was man unter Deliktsfähigkeit, Strafmündigkeit und Geschäftsfähigkeit versteht, und brachte den Jugendlichen die daraus resultierenden Pflichten näher. Die… mehr