Schulleben

Grenzen erleben

grenzen2Die Klassen 10abc des sozialwissenschaftlichen Zweigs besuchten die interaktive Erlebnisausstellung „Grenzen erleben“. Hier erfuhren die Schülerinnen und Schüler, wie es psychisch erkrankten Menschen im Alltag geht. Durch den Besuch der Erfahrungswelt sollen Konfliktängste und Tabuisierungen vermindert werden, was die Grundlage für einen selbstverständlichen Umgang mit psychischen Erkrankungen in der Gesellschaft darstellt.