Schulleben

Bunte Säcke zum bequemen Sitzen

Die Sitzsäcke gibt es in vielen Farben.

Die Sitzsäcke gibt es in vielen Farben.

Ein Sitzsack ist eine praktische Sache: Unsere Schule hat eine ganze Ladung davon erhalten.

Wer möchte, kann sich hineinlümmeln und richtig schön entspannen. Es klappert und quietscht nichts, man kann sie – anders als herkömmliche Stühle – nicht umwerfen und sie sind schnell an einen anderen Ort geschafft und neu arrangiert – kurz: sie sind eigentlich ideale Schulmöbel für die Pausen oder die Zeit zwischen den Stunden.

Unsere Schule war fix und hat sich die Bestände der Landesgartenschau gesichert. Nach Ende der Veranstaltung waren sie dort übrig. „Zu schade zum Wegwerfen“, dachte sich Frau Hofmann und leitete alles Nötige in die Wege. Dazu gehörte auch eine gründliche Reinigung durch die Firma Wild, die dafür keine Rechnung schrieb – vielen Dank für das großzügige Sponsoring!

Im Zimmer der Klasse 5b sind die grellgelben, blauen und orangen Säcke bei allen beliebt – es sind prima Möbel zum Wohlfühlen und für Kinder wie gemacht.