Schulleben

Infos zum Känguru-Wettbewerb

Am Donnerstag, den 21. März 2019 macht wieder das „Känguru der Mathematik“ am RWG halt. Wie auch in den vergangenen Jahren beträgt das Startgeld 2 € und es wartet auf alle Teilnehmer der Erinnerungs­preis und eine Urkunde. Die Teilnehmer, welche die Sieger­ränge erreichen – und das waren in den vergangenen Jahren nicht wenige – können sich auf zusätz­liche Preise wie Bücher, Spiele, Puzzles, T-Shirts und die allerbesten sogar auf Reisen in ein internationales Mathe-Camp freuen. Die Bearbeitung der Wettbewerbs­aufgaben findet während der Unterrichts­zeit statt und dauert 75 Minuten.

Anmeldeschluss: Freitag, 1. Februar 2019

Ansprechpartnerinnen: OStRin Pürckhauer, OStRin Ossendorf

Weitere Informationen zum Wettbewerb und zur Anmeldung (wenn aktuell):

FAQs

Wie kann ich mich anmelden?

Wenn du zum Wettbewerbszeitpunkt in einer 5. oder 6. Klasse bist, erhältst du die Anmelde­unterlagen rechtzeitig von deinem Mathe­matik­lehrer. Lasse den Rückmelde­abschnitt von deinen Eltern ausfüllen und gib ihn zusammen mit dem Startgeld von 2 € bei deinem Mathe­matik­lehrer ab.
Bist du bereits in einer höheren Jahrgangs­stufe, so kümmern wir (Pür, Os) uns darum, dass du die Anmelde­unterlagen rechtzeitig erhältst. Lasse den Rückmelde­abschnitt von deinen Eltern ausfüllen und gib ihn zusammen mit dem Startgeld von 2 € bei uns (Pür, Os) am Lehrer­zimmer ab.

Ich habe mich angemeldet. Wie geht es jetzt weiter?

Wenn du derzeit in einer 5. oder 6. Klasse bist, erhältst du alle nötigen Informationen rechtzeitig von deinem Mathe­matik­lehrer.
Bist du bereits in einer höheren Jahrgangs­stufe, so kümmern wir (Pür, Os) uns darum, dass du recht­zeitig erfährst in welchen Unte­rrichts­stunden und in welchem Zimmer der Test statt­findet. Während dieser Zeit bist du vom „normalen“ Unterricht befreit.

Inzwischen stehen Ort und Zeit fest:

Der Känguru-Test 2019 findet am 21. März in der 1. und 2. Unterrichts­stunde statt, alle ange­meldeten Schüler ab der 7. Jahrgangs­stufe treffen sich um 7.45 Uhr in den Räumen 337/338 (Neubau). Ihr erhaltet diese Information auch noch schriftlich zum Aushängen im Klassenzimmer.