Aktuelles

Die neuen Referendare sind da

Die Referendare besuchten bei einem Stadtrundgang das Heiligtum unseres Namenspatrons – die Villa Wahnfried.

Vierzehn Studienreferendare haben zum Schuljahresbeginn ihre Ausbildung begonnen. [mehr…]

Der Schulstart ist erfolgt

Die Klasse 6c lauschte gespannt, was Frau Wagner über das neue Schuljahr erzählte.

Das neue Schuljahr 2018-19 hat begonnen. Am Dienstagmorgen bezogen die Schülerinnen und Schüler die Zimmer und es konnte nach sechs Wochen Sommerferien endlich losgehen. [mehr…]

WPA goes RWG – Klappe, die Zweite

Eifriges Schnipseln von Gemüse, geschäftiges Anbraten von Hackfleisch, professionelles Abschmecken von Saucen und der Duft von frisch gebackenen Zimtschnecken, der durchs Schulhaus zog… alles deutliche Anzeichen dafür, dass der große Moment endlich gekommen ist: der Gegenbesuch der englischen Schüler steht kurz bevor … [mehr…]

Römische Geschichte hautnah

Die Exkursion ließ die antike Geschichte lebendig werden.

Zur Veranschaulichung des Themas „Römer in Bayern“ unternahmen die Fachschaften Latein und Geschichte eine Exkursion ins Altmühltal. [mehr…]

Der Abschied fiel schwer

Hans Sperber (vorne links), Erika Sevestre (vorne Mitte) und Mathias Weber wurden bei ihrer Verabschiedung auch vom Elternbeirat mit Blumen bedacht.

Mit unserem stellvertretenden Schulleiter Mathias Weber, mit Oberstufenbetreuerin Erika Sevestre und Hans Sperber, Fachbetreuer für Französisch und lange Jahre Mitarbeiter in der Schulleitung, hat das RWG drei Lehrkräfte in den Ruhestand verabschiedet, die die Schule entscheidend mitgeprägt haben. [mehr…]

Ein gelungenes Fest zum Schuljahresausklang

Die Bäume auf dem Hof sorgten für angenehmen Schatten.

Eine schöne Sommerstimmung herrschte bei unserem Schulfest. Bei herrlichen Sonnenschein konnten die viele Gäste im Hof sitzen und sich an den zahlreichen Aktivitäten erfreuen, die die Klassen vorbereitet hatten. [mehr…]

Kletterspaß in den Mainauen

Hurra – geschafft! Alle freuten sich, am Ziel zu sein.

Dass man auch bei 30 Grad Hitze einen coolen Wandertag haben kann, zeigte die Klasse 5c. Der Kletterparcours auf der Wilhelminenaue war ein würdiges Ziel, das bei dem hochsommerlichen Wetter niemand überforderte.[mehr…]