Aktuelles

Das RWG wünscht allen schöne und erholsame Sommerferien!

Drei Gauner, drei Erben und viele sterben…

Drei Gauner, drei Erben und viele sterben…

Der Industrielle Viktor von Bärenstein hat sich sein Vermögen hart erarbeitet, in ein sehr edles Haus gesteckt und eine viel jüngere Frau geheiratet, die zwei faule Kinder mit in die ...

Kurs "Chemieexperten" - Förderung besonders naturwissenschaftlich begabter Schülerinnen und Schüler am RWG

Kurs „Chemieexperten“ – Förderung besonders naturwissenschaftlich begabter Schülerinnen und Schüler am RWG

Sich mit kniffligen naturwissenschaftlichen Aufgaben auseinandersetzen, kreativ mit Fragestellungen aus Biologie, Chemie und Physik beschäftigen, praktisch arbeiten, im Team Ideen entwickeln - dies sind Gründe sich für das Begabtenförderprogramm am RWG anzumelden.

Heitere Pleite und findige Finanzierungsideen

Heitere Pleite und findige Finanzierungsideen

Das Bühnenbild verheißt auf den ersten Blick, dass das Stück in einem reichen Ambiente spielt. Alte Ölgemälde und Stuckmöbel weisen darauf hin. Doch betrachtet man die Gegenstände genauer, erkennt man, ...

"Romantik"-Exkursion der Q11 nach Bamberg

„Romantik“-Exkursion der Q11 nach Bamberg

Am Montag, den 8.7.2019 unternahmen die Deutschkurse der Q11 von Frau Steininger und Frau Hermann-Maier eine Studienfahrt nach Bamberg, der Stadt, in der E. T. A. Hoffmann lebte, der ein ...

Abitur 2019

Abitur 2019

Abikropolis – Die Götter verlassen den Olymp…: Unter diesem launigen Motto verabschiedete sich der Abiturjahrgang 2019 vom RWG. 90 Schülerinnen und Schüler erhielten das Zeugnis der Reife, darunter drei Schülerinnen, ...

Der Frühsommer­nachts­traum - eine gerittene Variante des „Sommer­nachtstraums“

Der Frühsommer­nachts­traum – eine gerittene Variante des „Sommer­nachtstraums“

Gemeinsam mit dem Waldherrn schweben 12 als Waldelfen verkleidete Schülerinnen der Reit-AG in die ganz im Thema des Frühsommernachtstraum dekorierte Reithalle in Lindau ein und beginnen zu dem Lied „Avalon“ ...

"Antisemitismus in Deutschland" - ein Vortrag im Iwalewahaus

„Antisemitismus in Deutschland“ – ein Vortrag im Iwalewahaus

Antisemitismus ist nicht nur ein Phänomen des politischen Extremismus. Immer deutlicher werden Diskriminierungen von Jüdinnen und Juden auch im Alltag sichtbar. Nicht selten wird Judenhass als vermeintliche Meinungsfreiheit getarnt. Welche ...