Aktuelles

Englisch – fast so gut wie native speakers

Das Cambridge-Zertifikat ist international anerkannt.

Gleich drei unserer zehn Teilnehmer/innen am CAE, Alexandra Heyse, Fabian Lucas und Katharina Mann haben das anspruchsvolle internationale Englischdiplom mit der Bestnote A bestanden. [mehr…]

Buchpaten für die neuen Fünftklässler

Im Lesenden Klassenzimmer suchten die Buchpaten nach Lesestoff.

Während in dieser Woche die Anmeldung für die neuen Fünftklässler am Gymnasium läuft, arbeiten Schüler/innen der Klasse 5c bereits jetzt eifrig an Leseempfehlungen für die Neuankömmlinge am RWG im nächsten Schuljahr. [mehr…]

Die BastelSchere verabschiedet sich

Das Schülerunternehmen BastelSchere des Richard-Wagner-Gymnasiums in Bayreuth verabschiedet sich und spendet seinen Gewinn von 660 Euro an pro-A-kids e.V. [mehr…]

Ein großes Konzert mit großem Finale

Der Große Chor hatte beim Sommerkonzert ein großes Finale.

Das Finale war grandios: Mit einem Melodienreigen aus dem Musical „West Side Story“ zeigte sich der Große Chor beim Sommerkonzert von seiner besten Seite. [mehr…]

Zu Gast im Land, wo die Zitronen blühn

Anfang April konnte man in Italien schon im T-Shirt herumlaufen.

Eine aufregende Zeit verbrachten unsere Schüler der Jahrgangsstufe 9 und 10 in La Spezia, als der Besuch bei ihren Austauschfamilien anstand. Hier ist der Bericht von Marie Lischkowitz (10a). [mehr…]

Mathetalente unter sich

Adam Ries, der bekannte Mathematiker aus Staffelstein, wäre stolz gewesen.

Der Adam-Ries-Rechenwettbewerb ging in die zweite Runde. Diesmal hieß es sich auf der überregionalen Ebene zu bewähren. [mehr…]

Lateinpauken war gestern

Merksprüche, -verse, Eselsbrücken und Co. helfen im Latein- und Geschichtsunterricht

Das P-Seminar Latein (2015/17) unter der Leitung von Frau Track hat eine umfangreiche Sammlung von Merksprüchen, -versen, Eselsbrücken und Co. aus dem Latein- und Geschichtsunterricht (Antike) gestaltet. [mehr…]

Was haben wir uns nur dabei gedacht…?

Die bunten Banner an unserer Fassade sorgten für Verwirrung.

„Was ist das denn?“, fragten sich viele und rieben sich verwundert die Augen: „DAS Schule“ stand da in großen Lettern auf der RWG-Fassade. [mehr…]

Austauschfahrt nach Großbritannien

Market Harborough ist eine Stadt in Mittelengland

Ein lang gehegter Wunsch unserer Schule ist in Erfüllung gegangen: Es gibt einen Schüleraustausch mit Großbritannien, genauer gesagt mit Market Harborough in England. [mehr…]

9 Jahre Gymnasium für alle neuen Fünftklässler

Das RWG will auch im G9 alle Talente fördern.

Sehr geehrte Eltern,

das bayerische Gymnasium soll künftig im Regelfall wieder neun Schuljahre dauern.

Das RWG begrüßt diese Entscheidung als wichtigen Schritt in der Entwicklung der Schulart. Es wird künftig wieder mehr Zeit zum gründlichen Lernen und zur Entwicklung der Schülerpersönlichkeiten geben. Die Schüler werden besser die Gelegenheit erhalten, mit den schulischen Aufgaben zu reifen, und es wird Zeit bleiben, persönlichen Neigungen und Interessen zu folgen. Das RWG begrüßt es auch, dass eine bayernweit einheitliche Lösung geschaffen wird, die für alle Gymnasien – auch alle in Bayreuth – die gleichen Rahmenbedingungen schafft.

Wir versprechen, die Möglichkeiten, welche das neue G9 bietet, zum Besten unserer Schüler zu gestalten. Dazu gehört vor allem eine Stärkung der individuellen Betreuung, ein behutsames Lernen und ein breites Angebot an Wahlfächern. So wollen wir für unsere Schüler ein für sie passendes Lernangebot bereit stellen und Möglichkeiten, Freizeit sinnvoll zu gestalten.

Ihre
U. Graf
Schulleiterin

Die wichtigsten Neuerungen im G9 [mehr…]

Das Festjahr ist eröffnet

Alle freuten sich, als die Jubiläumsfahne im Pausenhof im Wind flatterte.

Unsere Schule wird in diesem Schuljahr 150 Jahre alt. Mit dem Hissen der Jubiläumsfahnen wurde das Festjahr eröffnet. [mehr…]