Aktuelles

Spenden für Afrika in Rekordhöhe

Schulleiterin Ursula Graf (rechts) bedankte sich bei der Schülerschaft für die erfreulich große Spendenbereitschaft

Schier unglaubliche 13.376 Euro umfasst der Spendenbetrag, der bei den verschiedenen Veranstaltungen zum 150. Jubiläum unserer Schule zusammenkam. Mit dem Geld soll das Pangani Lutheran Children’s Centre (PLCC) in Nairobi unterstützt werden. [mehr…]

Medienscouts in allen Klassen

In jeder Klasse soll es Medienscouts geben.

Digitalisierung ist momentan ein oft gebrauchtes Schlagwort. Das RWG meint es ernst damit, indem es in den Klassen „Medienscouts“ ausbildet. Sie sollen ihren Mitschülern im Umgang mit den neuen Medien helfen. [mehr…]

Kennenlernen bei Kaffee und Kuchen

Die Eltern hatten viele leckere Köstlichkeiten mitgebracht.

Der Start an einer neuen Schule ist stets eine aufregende Sache. Das gilt nicht nur für die neuen Fünftklässler, sondern auch für deren Eltern. [mehr…]

Wenn aus Fremden Freunde werden

Mit großer Spannung war der erste Besuch unserer englischen Partnerschule, der Welland Park Academy in Market Harborough, von unseren Austauschschülern, den Gastfamilien, den Kollegen und nicht zuletzt der Schulleitung erwartet worden. Und wie sich zeigen sollte, hatte sich das Warten gelohnt. [mehr…]

Alte Hasen und frischer Wind in der SMV

Wie in jedem Jahr fand auch heuer die erste Klassensprecherversammlung im Oktober, zusammen mit den beiden Verbindungslehrern Frau Schmidt und Herrn Bauer, statt. [mehr…]

Spitzenergebnis beim Fremdsprachenwettbewerb

Teilnehmer aus ganz Deutschland waren in der Finalrunde angetreten.

In der Endrunde des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen, die Ende September im baden-württembergischen Rastatt mit 48 Teilnehmern stattfand, konnte Fabian Lucas (Q12) das RWG mehr als würdig vertreten und erzielte einen absolut herausragenden 4. Platz. [mehr…]

Die beste NaWigator-Klasse

Neben der Urkunde gibt es für die Siegerklasse einen Exkursionstag.

Das Siegerteam des diesjährigen NaWigator-Tages ist die Klasse 7b. Mit phänomenalen 210 Punkten war sie unschlagbar. Deshalb konnte die Klasse stolz die Siegerurkunde aus den Händen von Schulleiterin Ursula Graf entgegennehmen. Zu lösen waren allerlei knifflige Aufgaben aus dem naturwissenschaftlichen bereich. Als Lohn winkt der Klasse nun ein Exkursionstag – natürlich mit einem naturwissenschaftlichen Ziel.

Pippi, Trotzkopf, Winnetou & Co.

Schulleiterin Ursula Graf eröffnete die liebevoll aufgebaute Ausstellung in der Oberen Pausenhalle.

Was lasen eigentlich die Eltern unserer Schüler, als sie jung waren, und was die Großeltern? Dieser spannenden Frage ging ein klassenübergreifendes Projekt der Fachschaft Deutsch nach. Das Ergebnis wurde in einer Ausstellung zusammengetragen. Sie ist in der oberen Pausenhalle zu sehen. [mehr…]

Stolze Ritchie-Preisträger 2017

Strahlende Gesichter gab es bei den Preisträgern.

Die diesjährigen Ritchie-Preisträger stehen fest. Aus den vielen nominierten Schülerinnen und Schülern hatte das Preiskomittee die sechs Preisträger gekürt, die ein herausragendes Engagement gezeigt hatten. [mehr…]