Kategorie: Schulleben

Schulleben

Im memoriam Hans Buchzik

Das Richard-Wagner-Gymnasium trauert um StD i.R. Hans Buchzik. Viel zu früh und völlig unerwartet wurde er aus dem Leben gerissen. Fast 32 Jahre lang unterrichtete er am RWG die Fächer Physik und Mathematik. Als ein konsequenter Pädagoge erwarb er sich die Anerkennung der Schüler, Kollegen und Eltern auch über den Unterricht in seinen Fächern hinaus.…

Schulleben

Nudeln aus der Maschine

Nudeln sind in Deutschland ein beliebtes Nahrungsmittel: Fast ein Viertel der Bevölkerung isst mehrmals im Monat ein Nudelgericht, fast ein Fünftel sogar einmal in der Woche. Statistisch gesehen macht das etwa 5,3 Kilogramm Nudeln im Jahr aus, wobei diese Tendenz durchaus steigend ist. Die Nudelmaschinen, die die Koch-AG unserer Schule vom Förderverein „Freunde des RWG…

Schulleben

Zu früh getraut

Eine burleske Verwechslungskomödie präsentierten die Teilnehmer des P-Seminars „Theater“ auf der Bühne unserer Schulaula. „Zu früh getraut“ hieß der Titel des Stückes: Etwas leichtfertig meint der Protagonist des Stückes, sich verheiratet zu haben – und kommt nur mit Mühe kaum aus dieser Nummer wieder heraus – zur grenzenlosen Freude des Publikums, das nicht mit Beifall…

Schulleben

Quali Prüfung, Mittelschule Sankt Georgen

Schüler, die im Sprengel der Mittelschule Bayreuth-St. Georgen wohnen und beabsichtigen an der QA-Prüfung teilzunehmen, können sich über die Feststellungsprüfung zum Qualifizierenden Hauptschulabschluss am Mittwoch, 05.02.2014, von 8.00 – 13.00 Uhr, Zimmer 7 (Neubau I. Stock, Differenzierungszimmer) informieren. Es findet auch eine individuelle Information für den einzelne Schüler statt. Der Besuch ist deshalb wichtig, weil…

Schulleben

„Extrem laut und unglaublich nah“

Die Schülerinnen der Q12 veranstalten im Rahmen des P- Seminars „Organising an English Film Festival“ erneut eine Filmvorführung. Auf dem Programm steht das Drama „Extrem laut & unglaublich nah“, das im Englischen auch unter dem Namen „Extremely Loud & Incredibly Close“ bekannt ist. Der Film handelt von einem zehnjährigen Jungen namens Oskar, der ein Amateur-Erfinder,…

Schulleben

Bewerbungen wie im Ernstfall

Dank der Kooperation mit der cybex GmbH im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung hatten die Schüler der Q11 die einmalige Gelegenheit, ein Vorstellungsgespräch unter realen Bedingungen zu führen. Nachdem die Bewerbungskandidaten zunächst ihre Bewerbungsunterlagen auf eine fiktive Stellenanzeige eingereicht hatten, wurden sie dann von zwei Mitarbeiterinnen der Personalabteilung von cybex auf Herz und Nieren geprüft.…

Schulleben

Eine besinnliche Einstimmung auf Weihnachten

Ein besinnliches Konzert bescherten die Musiker unserer Schule zur Weihnachtszeit. Es müssen nicht immer die gängigen und lauten Lieder sein, wie man sie in der Weihnachtszeit als Hintergrundgeräusche aus den Warenhäusern kennt. Mit eher unbekannten, dafür aber umso schöneren Stücken versuchten die Musiker und Sänger unserer Schule in der Christuskirche Akzente zu setzen, und es…

Schulleben

Das schönste Zimmer hat die Klasse 6a

Die Entscheidung ist gefallen: Die Klasse 6a hat das schönste Klassenzimmer unserer Schule. Das entschied die Bewertungskommission, die alle Räume inspizierte, welche von ihren Klassen zum Verschönerungswettbewerb angemeldet worden waren. Auf Platz zwei kam das Zimmer der Klasse 5f, der dritte Platz wurde zweimal vergeben: einmal für die Klasse 5e und einmal für die Klasse…

Schulleben

Wer kennt den Nikolaus?

Einsam und verlassen lag er tagelang im Pausenhof im Schmutz. Hunderte von Schülerinnen und Schülern und wohl auch einige Lehrer gingen jeden Tag achtlos an ihm vorbei. Niemand kümmerte sich um den armen, kleinen, verlassenen Stoffnikolaus mit seiner verwegenen roten Mütze. Nur Frau Joost hatte ein Erbarmen: Sie nahm den kleinen Kerl mit in ihr…

Schulleben

Grüße aus Arakli in der Türkei

Nach arbeitsreichen Tagen und vielen Empfängen bei wichtigen Persönlichkeiten aus Politik und Verwaltung erklommen wir gestern bei eisigen Temperaturen auf tief verschneiten, sehr steilen Steigen das byzantinische Sumelakloster in den Bergen auf etwa 2000 Metern Höhe. Heute fällt hier in Arakli wegen des unerwarteten Wintereinbruchs die Schule aus, während wir unverdrossen weiter an unserem Comeniusprojekt…