Schulspiel

Spielzeit 2018-19

Ein umfangreiches Angebot an Theateraufführungen gehört zum festen Bestandteil der Aktivitäten am RWG.
Auf dem Spielplan für die Saison 2018-2019 stehen sechs Aufführungen an.

[Hier geht es zum Theaterflyer 2018-19]

27. und 28.2.2019
Baskerville – Sherlock Holmes‘ erster Fall – Krimi von Annika Scheffel
8. und 9. Klassen
19:00 Uhr – Aula des RWG

27. und 28.3.2019
Showndown in Sleepy Village – eine turbulente Westernparodie von Michael Pohlner
Profilfach Theater der Q11/12
19:00 Uhr – Aula des RWG

30.3.2019
Showndown in Sleepy Village – eine turbulente Westernparodie von Michael Pohlner
Profilfach Theater der Q11/12
19:00 Uhr – Reithalle der Montana-Ranch in Lindau bei Trabgast

10.4. und 11.4.2019
Die famosen Vier und der lachende Heilige
Theatergruppe der 6. und 7. Klassen
19:00 Uhr – Aula des RWG

22. und 23.5.2019
Adel verpachtet – eine Komödie von Klaus Mitschke
Theatergruppe der Klasse 10b
19:00 Uhr – Aula des RWG

3. und 4.7.2019
Romy und Julius im Bann des Geräteschuppns
Theastergruppe der Klassen 10acde
19:00 Uhr – Aula des RWG

12.7.2019
Ein Sommernachtstraum – nach Shakespeare
Profilfach Darstellendes Spiel der 5. Klassen
19:30 Uhr – Aula des RWG

Theaterberichte 2018-19

Drei Gauner, drei Erben und viele sterben…

Der Industrielle Viktor von Bärenstein hat sich sein Vermögen hart erarbeitet, in ein sehr edles Haus gesteckt und eine viel jüngere Frau geheiratet, die zwei faule Kinder mit in die Ehe gebracht hat. Gerade, nachdem er sein Testament geändert hat, stirbt an einem Herzinfarkt. Wirklich betroffen von seinem Tod ist nur sein treuer Anwalt. Seine…

Der Frühsommer­nachts­traum – eine gerittene Variante des „Sommer­nachtstraums“

Gemeinsam mit dem Waldherrn schweben 12 als Waldelfen verkleidete Schülerinnen der Reit-AG in die ganz im Thema des Frühsommernachtstraum dekorierte Reithalle in Lindau ein und beginnen zu dem Lied „Avalon“ die Leuchtpois in einer von ihnen selbst entworfenen Choreographie zu schwingen. Das Publikum verfolgt diese, wie auch u.a. die Balletteinlage der Tänzerin Anna-Lena Holzbeierlein, die…

Sherlock Holmes eröffnet die Theatertage!

In diesem Jahr hatten die SchülerInnen der Theatergruppe der 8. / 9. Klasse die Ehre, mit ihrer Aufführung die 14. Bayreuther Schultheatertage eröffnen zu dürfen. Schon bevor der Vorhang aufging, konnte das Publikum einen Einblick in die Eingangshalle der Pension „Zum tanzenden Pony“, die ganz im viktorianischen Stil gehalten war, werfen. Hier deuten ein flammender…

Heitere Pleite und findige Finanzierungsideen

Das Bühnenbild verheißt auf den ersten Blick, dass das Stück in einem reichen Ambiente spielt. Alte Ölgemälde und Stuckmöbel weisen darauf hin. Doch betrachtet man die Gegenstände genauer, erkennt man, dass der Kronleuchter nur flackert und die edle goldene Putte nur über einen Arm verfügt. In diesem Schloss, das eindeutig schon bessere Tage gesehen hat,…

Showdown in Sleepy Village

Der Western ist eine altehrwürdige Gattung, die leider etwas aus der Mode gekommen ist. Das Profilfach Theater unter der Leitung von Angelika Guder-Späth zeigte in der RWG-Aula, wie man ihn wiederbelebt. Es ist klar, dass das nur mit Augenzwinkern geht und das Programmheft versprach mit dem Hinweis, dass es eine „turbulente Westernparodie“ geben sollte, nicht…

Sherlock Holmes‘ erster Fall

Mit einem Krimi eröffnete die Theatergruppe der 8. und 9. Klassen die diesjährige RWG-Theatersaison. Sherlock Holmes hatte seinen ersten Fall zu lösen. Der Hund von Baskerville ist eigentlich ein Kriminalroman des bekannten englischen Schriftstellers Sir Arthur Conan Doyle. Die Autorin Annika Scheffel hat daraus ein Jugendtheaterstück gemacht, das nun in der Aula unserer Schule zu…

Berichte von früheren Aufführungen:

Schuljahr 2017-18

[zum Theaterflyer 2017-18]

11. und 12.10. 2017
Notenspur in Moll – nach dem Krimi von Antje Haugg – P-Seminar Deutsch

12. und 13.12.2017
Mörderische Weihnacht überall… – von Isabell Späth – Theatergruppe der 10. Klassen

28.2. und 1.3.2018
Der Bann der bösen Dreizehn – von Stephanie Vortisch – Theatergruppe der 6. Klassen

20. und 21.3.2018
Arsen und Spitzenhäubchen – Profilfach Dramatisches Gestalten der Q11 und Q 12

16. und 17.4.2018
Pünktchen und Anton – nach Erich Kästner – Theatergruppe der 7. und 8. Klassen

7. und 8.5.2018
Mörder im Dunkeln – von Gerlinde Wöhrl – Theatergruppe der Klasse 9b

6., 7. und 8.6.2018
Faust – doppelt oder nichts – Theatergruppe 9acde

4. und 5.7.2018
Der Hexer – von Matthias Hahn Theatersenioren des RWG

Theaterberichte 2017-18

Faust – doppelt oder nichts

Was wäre, wenn Mephisto und sein weiblicher Gegenpart Femisto mit Gott zum zweiten Mal in der heutigen Zeit mit den modernen technischen Möglichkeiten eine Wette um die menschliche Seele abschließen würden und wer würde gewinnen, wenn die Wettopfer nicht ein hochdotierter Wissenschaftler, sondern drei ganz normale Schüler kurz vor dem Abitur wären? Diese Frage ist…

Im Dunkeln ist gut morden

„Mord im Dunkeln“ ist der Titel des kühnen Theaterkrimis, den die 9. Klassen in der Aula aufführten. Das mit dem Dunkel ist im Theater so seine Sache: Wenn es dunkel ist und alle Lichter aus sind, dann sieht man bekanntlich nichts mehr. Im Zuschauerraum ist es durchaus hilfreich, wenn man von den Nebenleuten nichts mehr…

Eine Freundschaft zwischen Arm und Reich

Video: Der Einbrecher wird geschnappt [mehr…] „Pünktchen und Anton“, die Geschichte einer Kinderfreundschaft über die Grenze von Arm und Reich hinweg, ist ein bekannter Jugendbuch-Klassiker von Erich Kästner. Die Schulspielgruppe der 7. und 8. Klassen zeigte sie als Theaterstück. Pünktchen hat eigentlich alles: Ein großes Haus, ein Kindermädchen und reiche Eltern. Anton hat nichts: Seine…

Schuljahr 2016-17

Im Schuljahr 2016-17 gab es viele schöne Aufführungen. [zum Theaterflyer 2016-17] Hier sind einige Berichte:

18.12. und 19.12.2016
Unter Bademänteln – eine Posse in Plüschpantoffeln
Theatersenioren des RWG
19:00 Uhr – Aula des RWG
[zum Aufführungsbericht…]

20.2. und 21.2.2017
Tatort: Lara will absolut nicht sterben!
von Peter Haus
Q11/Q12
19:30 Uhr – Zentrum an der Badstraße
[zum Aufführungsbericht…]


Schuljahr 2015-16

Im Schuljahr 2015-16 standen zehn Stücke auf dem Spielplan. Die Stückbeschreibungen stehen im Theaterflyer
[zum Theaterflyer 2015-16]

18. und 21.12.2015
Neue Fälle für Sherlock Holmes
P-Seminar der Q12
19:00 Uhr – Aula des RWG
[zum Aufführungsbericht…]

17. und 18.2.2016
Die frivole Sommerfische
Komödie nach Goldoni
Dramatisches Gestalten Q11
19:30 Uhr – Kleines Haus
[zum Aufführungsbericht…]

24. und 25.2.2016
Die chinesischen Gartenzwerge
von Peter Klusen
8. Klassen
19:00 Uhr – Aula des RWG
[zum Aufführungsbericht…]

14.3. – 19:30 Uhr – Aula des RWG
17.3. – 19:30 Uhr – Zentrum an der Badstraße

Stirb schneller, Liebling
von Hans Schimmel
Dramatisches Gestalten Q12
[zum Aufführungsbericht…]

15.3. – 19:30 Uhr – Aula des RWG
18.3. – 19:30 Uhr – Zentrum an der Badstraße

Die Nervensägen
von Frank Ziegler
Dramatisches Gestalten Q12
[zum Aufführungsbericht…]

13.4. und 14.4.2016
Die wilden Hühner geben Fuchsalarm
von Cornelia Funke
7. Klassen
19:00 Uhr – Aula des RWG
[zum Aufführungsbericht…]

27.4. und 28.4.2016
Der Bürger als Edelmann
Komödie nach Molière
P-Seminar der Q11
19:30 Uhr – Aula des RWG
[zum Aufführungsbericht…]

11.5. und 12.5.2016
Ich liebe diesen Gartenzwerg
von Brigitte Tobias
7. Klassen
19:00 Uhr – Aula des RWG
[zum Aufführungsbericht…]

13.7. und 14.7.2016
Mein Name ist Hase
von Willy Honauer und Peter Lodynski
10. Klassen
19:00 Uhr – Aula des RWG

15.7.2016 – 18:00 Uhr
30.7.2016 – 10:00 Uhr

Der Traumzauberbaum
Musical von Reinhard Lakomys
und Monika Erhardt-Lakomys
[zum Aufführungsbericht…]


Schuljahr 2014-15

[zum Theaterflyer 2014-15]

11./12.3.2015
„Der Lügner“ von Carlo Goldoni
Aufführung des Kurses Dramatisches Gestalten der Q12 – 19:30 Uhr – Kleines Haus der Stadthalle
[zum Aufführungsbericht…]

25./26.3.2015
„Die Prinzessin und das Bettelmädchen“ nach Mark Twain
Theatergruppe der 7. Klassen – 19:00 Uhr – Aula
[zum Aufführungsbericht…]

20./21.4.2015
„Räuber. Schiller für uns“ von Marlene Skala frei nach Schiller
Aufführung des Kurses Dramatisches Gestalten der Q11 – 19:30 Uhr – Aula
[zum Aufführungsbericht…]

6./7.5.2015
„Tintenblut“ nach dem Roman von Cornelia Funke
Theatergruppe der 6. Klassen – 19:00 Uhr – Aula
[zum Aufführungsbericht…]

16./17.6.2015
„Unter Bademänteln – Eine Posse in Plüschpantoffeln“
Aufführung des Kurses Dramatisches Gestalten der Q11 und der 10. Klassen – 19:00 Uhr – Aula
[zum Aufführungsbericht…]

30.6./1.7.2015
„Scherben aus Peru“
gespielt von den 9. und 10. Klassen – 19:00 Uhr – Aula
[zum Aufführungsbericht…]


Schuljahr 2013-14

[zum Theaterflyer 2013-14]

19./20.3.2014
„Komödie im Dunkeln“ von Peter Shaffer
Theatergruppe der Q12
[zum Aufführungsbericht…]

3./4.4.2014
„Die Froschkönigin“
Ein Märchen, gespielt von der Schulspielgruppe der 5. und 7. Klassen
[zum Aufführungsbericht…]

2./3.7.2014
„Lottes lästige Leichen“
Eine Kriminalkomödie, gespielt von den 8. Klassen
[zum Aufführungsbericht…]

17.7.2014
„Jetzt wo der Sommer kommt…“
nach Frank Wedekinds Tragödie Frühlings Erwachen
Freie Spielgruppe
[zum Aufführungsbericht…]