Schulleben

Abschied vom Ahrntal

Ein letztes Mal im Schnee.

Ein letztes Mal im Schnee.

Abschiednehmen vom schönen Ahrntal in Südtirol hieß es für die Klassen 7abc, denn ihr Skikurs ist schon wieder zu Ende.

Deshalb versammelten sich alle auf der Piste zu einem letzten Abschiedsfoto. Wie man sieht, hat sich der Schnee bereits in die höheren Lagen zurückgezogen, während der Talgrund bereits fast etwas frühlingshaft grün geworden ist. Für den einen oder anderen Schwung auf zwei Brettern reichte es allemal, und es kamen auch alle auf ihre Kosten: Die Schon-Skifahrer konnten sich auf den Abfahrten über dem Ahrntal tummeln, und die Noch-Nicht-Ganz-Skifahrer die ersten Schwünge lernen. Die zaghaften Gesichter waren in der Minderheit: Alle hatten viel Spaß, auch abends in der Unterkunft, wo bei reichlich Essen Energie getankt werden konnte für den nächsten Tag.

So verging die Zeit wie im Flug. Zum Glück sind jetzt Ferien, um die vielen Eindrücke sacken lassen zu können. Die Erinnerungen wollen bewahrt werden, denn schließlich gibt es den Skikurs nur einmal.