Ein bunter Info-Tag

Vor der Schulführung.

Die Kinder erhielten alle bunte Mützen.

Eines sehr großen Interesses erfreute sich der Info-Tag unserer Schule: Eingeladen waren alle Eltern und Kinder, für die im nächsten Schuljahr ein Übertritt ins Gymnasium ansteht.

In der Schulturnhalle informierte Schulleiterin Ursula Graf über das besondere schulische Angebot des RWG. Dazu gehören zuallererst die Schulzweige: Am RWG können die Schüler zwischen einem sprachlichen Zweig mit Latein oder drei modernen Fremdsprachen, einem wirtschaftswissenschaftlichen und einem sozialwissenschaftlichen Zweig wählen. Schulleiterin Graf erläuterte außerdem die vielen pädagogischen Maßnahmen, die es am RWG gibt, damit die Schüler erfolgreich auf die Anforderungen des späteren Lebens vorbereitet werden und ihre Persönlichkeiten entwickeln können.

Während der Rede konnten die Noch-Viertklässler zusammen mit Schülerinnen und Schülern des RWG das Haus erkunden. Es gab viele interessante Stationen, an denen man sehen konnte, was am RWG alles los ist. An die offizielle Schulvorstellung schloss sich ein Tag der offenen Tür an, bei dem Eltern und Kinder gemeinsam durch das Haus gehen konnten. So konnten sich alle überzeugen, dass in den Reden nicht zu viel versprochen wurde. Am RWG ist wirklich viel los!