Bewerbungstipps aus der Praxis

Der Fachmann der Firma Walraven hatte gute Tipps dabei.

Der Fachmann der Firma Walraven hatte
gute Tipps dabei.

Im Rahmen eines Workshops „Bewerbungsunterlagen“ besuchte die Q11 die Firma Walraven in Bayreuth.

Zur Vorbereitung dieses Workshops erstellten zwei Schülerinnen je eine Bewerbung zu einer fiktiven Stellenanzeige „Ausbildung zum Kaufmann (m/w) im Groß- und Außenhandel“. Anhand dieser Bewerbungen wurde uns gezeigt, welche Punkte wichtig für Bewerbungsunterlagen sind und welches Verbesserungspotenzial noch besteht. Wir bekamen einen guten Überblick, welche Bestandteile einer Bewerbung von besonderer Wichtigkeit sind und konnten, durch das konkrete Eingehen des Referenten auf verschiedene Aspekte, uns ein gutes Bild von einer „richtigen Bewerbung“ machen. Darüber hinaus wurden wir informiert, wie wir eine Bewerbung seriöser oder kreativer gestalten könnten und für welche Berufe welche Art von Bewerbung passend ist. Auch wurde uns Einblick verschafft, wie Unternehmen anhand eines Anforderungsprofils die verschiedenen Bewerbungen bewerten.

Abschließend ist zu sagen, dass dieser Workshop eine große Bereicherung war und wir somit schon gut vorbereitet sind für die anstehenden Bewerbungen.

Anna Reinsch, Q11