Schulleben

Oberfränkischer Meistertitel im Mountainbiken geht ans RWG


Nach zwei Jahren coronabedingter Pause fanden am 12.05. wieder die oberfränkischen Schulmeisterschaften im Mountainbiken in Baunach bei Bamberg statt.

Aus Bayreuth waren Teams vom RWG und vom WWG am Start.

Bei dem Wettkampf, der als Teamwettbewerb ausgetragen wurde, musste zuerst ein Technikparcours gemeistert werden. Anschließend gingen die Schülerinnen und Schüler auf ein Rundkursrennen im Stil eines crosscountry Wettbewerbs. Die Gesamtleistung der Mannschaft entschied letztendlich hinsichtlich der Platzierung.

Die Sieger der jeweiligen Altersklasse erhielten die Qualifikation für das Bayerische Landesfinale, das am 22.07. in Rappertshausen, Unterfranken, stattfindet.

Das RWG, sicherte sich in der Altersklasse Mixed III den Titel des oberfränkischen Meisters. Laura, Emma, Sarah und Amelie (Bild von links) starteten als reines Mädchenteam in der Mixed-Wertung.