Schulleben

Ein neues Schuljahr


Das Schuljahr 2019/2020 hat begonnen. Für unsere 102 Fünftklässler ist es sogar ein neues erstes Schuljahr, es ist ihr erstes am Gymnasium. Für sie wurden vier Klassen eingerichtet.
Etwa 760 Schülerinnen und Schüler verteilen sich auf 22 Klassen. Im Schnitt besteht eine Klasse aus knapp 25 Schülern.
Die Klasseneinteilung der neuen fünften Klassen erfolgte in der Turnhalle. Auch Eltern, Geschwister, Verwandte und zahlreiche Großeltern blickten erwartungsfroh.

Schulleiterin Graf verglich in ihrer Begrüßungsansprache die kommenden neun Jahre mit einer aufregenden, manchmal sicher auch beschwerlichen Bergwanderung, die am Ende vom Erfolg gekrönt sein soll: Der erfolgreiche Schulabschluss wird grandiose Rückblicke und Ausblicke ermöglichen!
Besondere und nun schon bewährte Profilfächer wurden für die neuen fünften Klassen eingerichtet. In den Bereichen „Forschen und Entdecken“, „Sport“, „Theater“, „Kreativ sein beim Basteln und Kochen“ sowie „Musik und Tanz“ gibt es ein besonderes Profilfach-Angebot, das es ermöglichen soll, neben den üblichen gymnasialen Fächern auch die besonderen persönlichen Interessen zu entwickeln. Dieses Profilprogramm ist in den Stundenplan integriert und benötigt keinen zusätzlichen Nachmitagsunterricht. [mehr zu den Profilfächern…]