Schulleben

Gespenstische Gestalten

Das Schwarzlicht sorgte für eine gespenstische Stimmung.

Weil sie so fleißig beim Spendenlauf zum Schuljubiläum gewesen waren, hatte die Klasse 9d einen Zusatzwandertag erhalten. Hier ist der Bericht.

Endlich war es endlich so weit! Unser Zusatzwandertag, den wir durch unsere Erfolge beim Spendenlauf „verdient“ hatten! Schon am frühen Morgen traten wir unsere Zugfahrt nach Nürnberg an, wo wir die Schwarzlichtfabrik besuchten.

Nach einer Stunde Anmalen mit speziellen Leuchtfarben ging es für 29 wilde Gestalten, ausgestattet mit 3D-Brillen, auf die Minigolfbahnen im Schwarzlicht. Nicht ganz einfach: Konnte man seinen Sinnen trauen?

Anschließend hatten wir noch etwas freie Zeit in der Innenstadt zur Verfügung. Trotz des schlechten Wetters ließen wir uns die gute Laune nicht verderben und kamen am späten Nachmittag wieder in Bayreuth an.