Schulleben

Probebacken fürs Schuljubiläum

Am Ende des letzten Schuljahres kamen eine ehemalige Schülerin des RWGs und deren Freundin zu uns an die Schule. Die beiden backen professionell Torten und konnten uns daher zeigen, wie man Torten richtig zusammensetzt und sie verziert, da wir am 150. Jubiläum unserer Schule für die Festtorte zuständig sind. Frau Hupe hatte schon viele nötige Vorbereitungen getroffen, weshalb wir gleich nach dem Unterricht anfangen konnten. Jeder durfte seine eigene Buttercremetorte herstellen und individuell mit Fondant und der Hilfe von vielen verschiedenen Backwerkzeugen gestalten. Hierbei standen uns die beiden Expertinnen mit Rat und Tat zur Seite. Da das Verzieren mit Fondant sehr aufwendig ist, standen wir entgegen unseren Erwartungen bis zum frühen Abend in der Schulküche. Trotzdem hatten wir sehr viel Spaß und sind alle mit tollen Ergebnissen nach Hause gegangen.

Luca Ossendorf, Lina Paulick, Franziska Fischer, Theresa Reiß, Clara Weidekamm (Klasse 9b)