Schulgeschichte

Timur und Rawaika: Ein Kunstbuch aus dem Schuljahr 1970/71

Im Schuljahr 1970/71 gestaltete nach einer Idee und unter Anleitung des Kunsterziehers Günther Sturm die Klasse 8LA das Kunstbuch „Timur und Rawaika oder Die Abenteuer eines kleinen Träumers“. Darin werden die Erlebnisse des kleinen Elefanten Timur erzählt, der sogar der Tochter des Maharadschas, Prinzessin Rawaika, das Leben rettet.

Die Bilder zeichneten die Schülerinnen. Das Buch wurde in der Schrift „Weiss Lapidar kräfig 20´12´8´“ gesetzt, die 1931 von dem Schriftsetzer und Typographen Emil Rudolf Weiß entwickelt worden war. Anschließend wurde es gedruckt. Die Druckstöcke sind noch heute vorhanden.

Timur und Rawaika Blatt 1: Titelbild

Timur und Rawaika Blatt 2: Vorsatzblatt

Timur und Rawaika Blatt 3

Timur und Rawaika Blatt 4

Timur und Rawaika Blatt 5

Timur und Rawaika Blatt 6

Timur und Rawaika Blatt 7

Timur und Rawaika Blatt 8

Timur und Rawaika Blatt 9

Timur und Rawaika Blatt 10

Timur und Rawaika Blatt 11