Schulleben

„BastelSchere“ ade

Die Grundschüler hatten beim Basteln viel Spaß.

Für die „BastelSchere“, das Schülerunternehmen des RWG, heißt es Geschäftswelt ade: Vor Weihnachten hatten noch einmal 15 Grundschüler die Möglichkeit des Bastelangebots des Schülerteams wahrgenommen.

Es wurden wunderschöne Weihnachtsbasteleien gestaltet, die die Kinder zu Weihnachten verschenken konnten. Mit Farbe, Schere, Kleber, Papier und Servietten waren die Kleinen kreativ. Durch die Anleitung der Q12 Schüler entstanden süße Schneemänner aus Blumentöpfen und tolle Papierelche. Sowohl die Grundschüler als auch die Gymnasiasten hatten wieder viel Spaß miteinander.

Der Umgang mit Schedre und Kleber will geübt sein.

Das Team der BastelSchere möchte sich ganz herzlich bei allen teilnehmenden Kindern und ihren Eltern bedanken, ohne die das P-Seminar nicht möglich gewesen wäre. Die Gymnasiasten hatten immer viel Spaß mit den Grundschülern und möchten sich von allen auf diesem Wege verabschieden.